Männerreitstunde in Warendorf

am .

Sieger der Ü-35-Schulpferdereiter aus der Reitschule Dannenberg bekamen Lehrgang

dam Dannenberg. Das wurde eine richtige Männerreitstunde. Michael Schulz sowie Dr. Christian Lang vom Team der Reitschule Dannenberg lösten Mitte Januar ihren Gewinn des PM-Cup für Ü-35-Newcomer ein. Die Siegermannschaft der Kategorie Ü-35-Wiedereinsteiger aus Neumünsterin Schleswig Holstein bestand aus drei Herren. Die Reiter hatten bei der Serie des Schulpferdecups der Persönlichen Mitglieder der FN speziell für Erwachsene, die im vergangenen Jahr startete, einen dreitägigen Lehrgang auf der Reitanlage von Ludwig Schulze-Niehus in Freckenhorst bei Warendorf gewonnen. Da die Dritte im Bunde der Dannenberger, Nicole Henke-Büdenbender verletzungsbedingt nicht mitreisen konnte, blieben die fünf Männer in den Trainingseinheiten unter sich.

Es wurden drei intensive Tage, in denen die Reiter pro Tag zwei Reitstunden in Dressur und Springen erhielten. Dabei, erklärte Dannenbergs Trainerin Nanette Kaiser, hätten sich ihre Reitschüler auch auf neue Rahmenbedingungen einstellen müssen. Denn die Halle von Ludwig Schulze-Niehus ist mit 20 mal 80 Metern doppelte so lang wie die heimische Trainingsstätte. Da erfordern die Wege von Sprung zu Sprung schon ein bisschen mehr Konzentration und vor allem Kondition. Dazu kam das Versorgen der Pferde sowie Theoriestunden. „Die Runde abends wurde sehr schnell klein“, schmunzelte die Ausbilderin. „Auf jeden Fall war es eine tolle Sache“, resümierte Kaiser, die an einem Tag ebenfalls mitgeritten ist, „in dem Stall gibt es jede Menge gute Schulpferde, die zum Teil bis S ausgebildet sind.“ Gewinnbringend, aber auch ein wenig anstrengend waren die Tage für die reitenden Männer also.

Wenn die Gruppe den weiteren Hauptpreis einlöst, wird auch Nicole Henke-Büdenbender wieder mit von der Partie sein: Denn zusätzlich haben die Dannenberger von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) eine Reise zu den Europameisterschaften in Aachen im August im Wert von 1000 Euro erhalten.

Auf dem Foto zu sehen: Gastgeber und Ausbilder Ludwig Schulze-Niehus (v.l.), Dannenbergs Schulpferdereiter Dr. Christian Lang und Michael Schulz sowie deren Trainerin Nanette Kaiser.

Auf dem Foto zu sehen: Gastgeber und Ausbilder Ludwig Schulze-Niehus (v.l.), Dannenbergs Schulpferdereiter Dr. Christian Lang und Michael Schulz sowie deren Trainerin Nanette Kaiser.

Foto: A. von Hartmann